Küchenmaschinen Test, Smeg, Kitchen Aid und Akarsrum im Vergleich

Unsere Küchenmaschinen im Vergleich

Es gibt immer einen Grund zum Backen

Vor Feiertagen, Geburtstagen, Familien - oder Freundestreffen muss man oft einfach einen oder mehrere Kuchen backen. Plätzchen vor Weihnachten, Brot und Baguette im Sommer zur Grillparty gehören dazu. Ohne eine Küchenmaschine ist das oft einfach mühsam und lästig. Besitzt man jedoch eine gute und praktische Küchenmaschine, gelingt der Teig fast wie von selbst und die Konsistenz ist perfekt.

Smeg, Kitchen Aid und Ankarsrum

In unserem Fachgeschäft in Penzberg bieten wir Küchenmaschinen von Smeg, Kitchen Aid und Ankersrum an. Alle drei sind klasse Maschinen, jedoch besitzt jede Marke Vorteile gegenüber den anderen. Diese möchten wir im Folgenden kurz aufführen, damit Sie vielleicht bald die passende Küchenmaschine für sich selbst aussuchen können. Es gibt bereits einige Vergleichstests zwischen Kitchen Aid und Smeg, da diese in der Form und dem Design doch recht ähnlich sind. Beide sind wunderschön anzusehen und im Retro Design gestaltet. Bei beiden Maschinen wird der Rührarm von oben in die Schüssel gesetzt und kann so während dem Arbeiten problemlos getauscht werden.

Smeg

Vorteil der Smeg Küchenmaschinen gegenüber einer Kitchen Aid ist zum einen der mittig angebrachte Geschwindigkeitsregler, sodass diese von beiden Seiten und zu jeder Zeit angesteuert werden kann. Auch der Knopf um den Rührarm zu kippen ist zentral angebracht und leicht zu erreichen. Insgesamt hat die Smeg Küchenmaschine daher einen geringeren Platzbedarf und kann sowohl von Links- wie auch von Rechtshändern problemlos gesteuert werden. In die Küchenmaschine ist eine Smooth-Start-Funktion eingebaut, sodass der Motor immer erst einmal langsam anfährt und sich dann steigert. Auch kann bei einer Smeg Küchenmaschine kein Unglück mit herumspritzendem Teig geschehen, da sich der Motor sofort abschaltet, sobald der Rührarm gekippt wird.
Zurzeit präferieren wir die Smeg Maschinen, zum einen wegen dem 50er-Jahre Designs, zum anderen, da der Preis günstiger ist und zudem sind Smeg Küchenmaschinen momentan exklusiv an Fachgeschäfte gebunden.

Kitchen AidKitchen Aid

Auch Kitchen Aid ist eine klasse Küchenmaschine und beweist ihre Stärke durch langjährige Erfahrung und Marktpräsenz. Auch bietet Kitchen Aid momentan noch mehr Sonderzubehör. Wer also auf gewisse Zusätze nicht verzichten mag, wie zum Beispiel eine Getreidemühle, der ist gut mit einer Kitchen Aid beraten.

Ankarsrum

Ankarsrum

Die auf dem deutschen Markt noch nicht allzu bekannte Küchenmaschine Ankarsrum aus Schweden (dort einfach nur Assistent genannt) führen wir seit kurzem erst im Sortiment und sind ebenfalls hellauf begeistert. Wer besonders gerne schwere Teige kneten will oder viel Brot backen, sollte über die Anschaffung einer Ankarsrum nachdenken. Diese schwere, gutmütige und antriebsstarke Küchenmaschine ist ein Klassiker seit 1950. Gutmütig, da sich im Gegensatz zu den anderen Maschinen hier die Schüssel dreht und der Rührarm flexibel von oben angebracht ist - man kann problemlos und ohne Verletzungsgefahr von oben weitere Zutaten während des Rührens beigeben. Zudem ist immer die Möglichkeit gegeben, einen Teigschaber, der perfekt an die Schüssel angebracht ist, anzubringen, sodass kein Teig am Rand hängen bleibt. Neben schweren Teigen - bis zu 5 Kilogramm - gelingen selbstverständlich mit der Ankarsrum auch kleine bis große Mengen Eischnee, Rührteig, Sahne uvm. Im Umfang der Lieferung für 699,00 € ist reichlich Zubehör enthalten.

Für alle vorgestellten Küchenmaschinen kann man umfangreiches Zubehör wie Gemüseschneider, Pastaroller und Fleischwolf dazu kaufen. Alle Maschinen sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel